Donnerstag, 17. Oktober 2013

und weiter geht´s mit Häusle Bildern...

So ihr Lieben,
ihr wartet doch sicher schon gespannt wie es mit dem Hausbau weiter gegangen ist, oder?

Gelle, denk ich mir doch ;)
 
Los geht´s:
 
Sommer/Herbst 2011

(wir haben im November 2010 angefangen.
 Unser Haus darf ab November in den Kindergarten!)
Wahnsinn, oder?!


 
70 Meter bis zur Straße, entsprechend lang ist der Kanal
und die Strom-, Telekom- und Wasserleitung
 
 



 
dann müssen die Gauben noch verkleidet werden
alles wieder in Eigenregie,
learning by doing

 
ich bin für die Länge der Bretter zuständig

 
ja...

 
ist doch wirklich gut geworden!

 
 
Unser Kanal wird angeschlossen
aus Versehen das Telekomkabel gekappt...
bis auf 4 m mussten die Männer runter...



 
und nach dem Üben hinten,
 kommen jetzt vorne die Gauben dran, die man als erstes sieht ;)

 
noch Material eingekauft...
die Blumenwiese vorne ist der Toilettendeckel :)
den fand ich so schön fröhlich

 
Seitenansicht...


 
 

 
dieses Bild gefällt mir so gut
es hat eine schöne Stimmung mit dem Licht
 
auch die zweite Gaube ist gut geworden
 
 
 
 
hier sieht man mal, wie tief unten die Männer stehen


 
in dem schwarzen Schacht sitzt unsere Wasseruhr.
Die Wasserwerke wollten sie nicht ins Haus setzen
da sie bis zur Wasseruhr verantwortlich sind
Sie hatten wohl Angst das auf den 70m etwas mit dem Wasser passieren könnte
Was das wäre??
Vielleicht spuckt ja ein Maulwurf rein?!

 
und zu gebuddelt!
 
 

 
fleißige Kinder...

 
neugieriger Kater!

 
so sah die Gaube vor der Beplankung aus
erst wieder die diffusionsoffene Folie
dann Lattung....
 
 
 
dann die roten Balken,
die weissen Latten für den Dachüberstand und die Regenrinne.
pro Gaube haben wir 4 Wochen gebraucht        

 
Beim Zuschneiden...

 
und beim Einkleben


 
alle Lücken zwischen den Dachständern
 haben wir mit der schwarzen "Folie" geschlossen


 
unser Regenwassertank schwebt ein

 
Marina und ich wie immer:
beim Dämmen!

 
hier kommt der Regenwassertank hin,
der war übrigens auch vorgeschrieben

 
Septemberstimmung
schön, gell!

 
unsere Küchenbank von 2,50m
die ich bei Sperrmüll online für 30,-
bei uns im Ort !!!!
gefunden habe

 
Halloweenkürbisse schnitzen

 
Tank einbuddeln

 
Mein Held! :)

 
1.11.11 kicher tolles Datum
 
die blaue Folie kommt dran
das war vielleicht merkwürdig:
alles Blau!
Ich kam mir vor wie im Aquarium und weis definitiv:
ich will kein Fisch sein!

 
schnell die Tür freischneiden, bitte!

 
kleine Adventsdeko ;)

 
unser Bach hinterm Haus
diesmal von Hochwasser keine Spur

 
noch schnell ein paar Bilder für den Kalender...

 
letzte Hand an die zweite Gaube...



 
und jetzt alle:
 
Aaaaaah, wie schööööön :)
 
 
bis die Tage ihr Süßen
 
dicker Knutscher
 Dani
 
alle Rechtschreibfehler sind natürlich mit voller Absicht eingebaut,
ich hoffe, ihr wisst das zu würdigen ;)
 
 
 

Kommentare:

  1. Kann ich nur bestätigen : Ist wirklich schön geworden. Und wenn man soviel an dem Haus mitgearbeitet hat , fühlt man sichnach dem Umzug auch gleich richtig zu Hause .
    Kann da aus eigener Erfahrung sprechen , allerdings ist unser Haus jetzt schon 20 Jahre alt .
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Danilein,
    toller Post (zum Glück keine peinlichen Fotos)!!!!
    Nach dem vielen Dämmen, war das mit der Gaube echt ´ne GROSSE Abwechslung, auch wenn es a...kalt war, egal. Haben wir Mädels super hinbekommen...mit Lob vom Held!
    Das Aquarium war lustig, man musste sofort mit Schwimmbewegungen anfangen, sobald man ins Haus kam XD...man(n) und Frau hatte Angst zu ertrinken!!
    Ach, Kürbisse brauch ich auch noch ...guter Hinweis. Was machen Deine? Halloween ist ja bald. Was haste vor???
    Wir sehen uns, spätestens am Montag. Muss dir doch berichten wegen Samstag dann....mal sehen, ob ich dran komme und was es spannendes gibt (freu). Das nächste mal gehste mit!
    Gönne Dir noch etwas Ruhe!
    Bis dann, viel Spass! Ich gehe jetzt mal im WZ streichen, dass es mal ein Ende hat.

    GLG

    AntwortenLöschen
  3. Wow! So ein schoenes Haeuschen. Toll!
    GLG und frohes Schaffen
    Shippy

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön, ihr könnt stolz auf euch sein. Gglg Bibe

    AntwortenLöschen
  5. Von wegen Rechtschreibfehler! Das automatische hier am tablet macht mich noch wahnsinnig. Bine natürlich

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Dani,

    es ist wirklich schön, sieht richtig toll aus, jetzt mit der ganzen Farbe ;o))))

    Viel Spaß bei den nächsten Arbeitsschritten und nicht vergessen das Haus vom Kindergarten abzuholen ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  7. Hej Dani,
    sehr schön dein Online-Bau-Tagebuch!!!!!!
    Sehr viel Arbeit sieht man da, Respekt!
    Es war sehr schön mit dir zu telefonieren, sehr witzig!
    Liebe Grüßle
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Oooooh, ich bin neidisch! Einfach ein Traum, euer Haus!!
    Ich lese dein Bautagebuch total gerne und genieße die Entstehung dieses tollen Zuhauses!
    Und die Sonnenuntergangbilder sind wirklich wunderschön :)

    Liebe Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön. Wird bestimmt ein gemütliches Haus,

    AntwortenLöschen