Montag, 14. Oktober 2013

Unser Haus entsteht immer noch Teil III...

Und weiter geht´s!                                   Frühling/Sommer 2011


 
meine 2 Helfer

 
außen wird es langsam rot

 
und Innen wird es warm
Die Ganzkörperkondome haben wir uns später geschenkt
es geht auch ohne
Kopftuch, lange Ärmel und Handschuhe sind allerdings von Vorteil


 
20cm Rockwool kommt rein

 
der Giebel ist auch fertig mit der Unterspannbahn verkleidet
und die Balken sind eingefügt

 
Schwindelfreie vor! Mit einem Sprühgerät von Feinkost Albrecht (AL.I)
die Rillen vorgesprüht und dann mit dem Pinsel den Rest
2X!

 
Apfelbäumchen stand schon vorm Haus
also, steht eh vorm Haus
aber ich mein natürlich war schon gepflanzt bevor das Haus kam ;)


 
AH! Ich seh ROT!

 
und die andere Seite...

 
Päuschen... ;)


 
Fensterverkleidung dran gebosselt solange das Gerüst steht

 
Hier das Erste von 2 Veluxfenstern

 
frisch geschlüpft!

 
und immer wieder streichen...
(entweder waren wir am Dämmen oder am Streichen,...UH)

 
Rohre für den Anschluss gesucht...

 
Is da was drin??

 
Da vorm Fenster haben wir sie (wieder) gefunden :)

 
Probeliegen, dort kommt die Badewanne hin
Ja, man kann aus dem Fenster sehen ;)

 
Tada und Nr. 2 ist auch eingebaut

 
Trekker fahrn ;)
(Rasenmähertraktor, macht echt Spaß, das ist immer mein Job)

 
Kanalanschluss....

 
Blick aus der Schlafzimmertür

 
Zeit für ein Fotoshoting musste sein

 
so, wir arbeiten uns langsam nach vorne
Dort an die Straße, seht ihr es?
Da müssen wir hin

 
Aushub konnten wir gut auf dem Grundstück verteilen

 
Stück für Stück...
 
geht's mit dem nächsten Post weiter
:)
Habt einen schönen Wochenanfang!
ich drück euch
Dani
 
PS: Herzlich Willkommen meine neuen Leser
ich freu mich, das ihr mich gefunden habt :)  !
 

Kommentare:

  1. Hallo Danilein,
    da haste aber ein tolles Bild von mir! Wo ist deins den???
    Da sieht man mal wieder, was wir schon dran gearbeitet haben...echt der Hammer! Aber wir hatten auch JEDE Menge Spass dabei.
    Das böse Wort mit ´D´ müssen wir nicht mehr tun, nur noch streichen im Frühjahr oder Sommer. Und wie klein Amelie, Matilda und Luca da waren...wie süss!
    Nächsten Sommer ist zwischen Gartenarbeit nähen und sticken angesagt oder faul auf dem Gartenbett liegen....mit Hugo und Anja ;P...
    Es ist jetzt ein Ende in Sicht...Yiepiih MEGAFREU
    Bis später....
    Matilda sieht sich gerade die Krebse von Joshua an...´oh wie süüüüüsss ´

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dani,

    da vergeht mal nur ein Wochenende und ihr
    gestalten mal komplett das Haus um. Neuer
    ANstrich super ich liebe das ROT an diesem Haus.
    Ich kann deine Freude richtig herüber spüren und
    freue mich echt mit dir. Deine Kids sind auch überglücklich.

    Weiterhin viel SPass auf eurer Baustelle die immer schöner wird!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Dani,
    vielen herzlichen Dank fürs Teilen der Verlosung !
    Ganz liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Dani,

    wow das sieht ja schon nach mehr aus, toll das rote Häuschen ;o))) Da steckt wirklich viel arbeit drin, wie man sehen kann, aber ich glaube es ist einfach ein Traum wenn es fertig ist.

    Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  5. Es ist doch immer wieder schön wenn ein Abschnitt fertig ist.
    Weiterhin so viel Spass wie auf den Bildern .
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, ein richtiges Pettersson Haus, habt ihr auch einen Tischlerschuppen?
    Wunderschön, ich liebe das Schwedenrot! Ihr ward echt fleißig, und seid bestimmt unglaublich stolz!
    Liebe Grüße und weiterhin frohes schaffen!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Mein Gott, der dritte Teil ist aus 2011. Wann habt ihr denn angefangen?
    Die Geduld hätte ich gar nicht.
    Dafür kennst Du aber jedes verbaute Brett mit Namen.
    Und Dir kann in Sachen Hausbau niemand was vormachen.
    Jetzt seid ihr ja praktisch auf der Zielgeraden.
    Ach ja, toll sieht euer Haus aus.
    Gruß, Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach, da haste recht, ich kenn die wirklich alle mit Namen! Wir haben im November 2010! angefangen. UH!
      liebe Grüße
      Dani

      Löschen
  8. dani! Wahnsinn! die viele Arbeiiiiiiit. Hammer. oh ich hoffe das ihr irgendwann ganz happy und zufrieden mal in Ruhe in eurem Haus genießen könnt! gglg Bine

    AntwortenLöschen